COACHING ZU PAARTHEMEN UND PAARKONFLIKTEN

Was kann ich für euch tun?

Mein Ansatz ist: ich verspreche, dass ich mit Euch als Paar arbeite und Euch begleite. Und durch das Arbeiten kommt etwas in Bewegung. Es werden sich Haltungen, Kommunikationsmuster und Bedürfnisse zeigen. Wir werden sehen und erleben worum es geht und wieviel Gemeinsames und wieviel Trennendes es gibt.
Ich verspreche nicht, dass ich in kurzer Zeit wieder „alles gut mache“. Oft bedeutet es ein Stück Arbeit und Zeit um herauszufinden worum es geht. Woran es hakt. Warum es früher schön war und jetzt nicht mehr.

Wie arbeite ich?

Gemeinsam von EUCH BEIDEN bekomme ich den Auftrag, dass wir gemeinsam an Eurem Beziehungs-Thema arbeiten.
Zuerst analysiere ich die Situation mit Euch und wir arbeiten die wesentlichen Konflikte und Bedürfnisse heraus. Es gibt mehr Klarheit über Eure aktuelle Paar-Situation und wir wissen jetzt, wo wir ansetzen können.
Was braucht jeder einzelne von Euch und was braucht Ihr gemeinsam? Was fehlt und wo soll es hingehen?
Und natürlich klären wir die wesentliche Frage: Wollt Ihr gemeinsam mit mir dranbleiben?

Warum kommt ihr zu mir?

Ihr kommt zu mir, weil es anstrengend ist. Weil die schlechten Ereignisse als Paar schon lange überwiegen und weil Eure Kraftressourcen schön langsam zur Neige gehen. Die Kommunikation stockt, oder es ist gar nicht mehr möglich, gemeinsam in ein Gespräch zu kommen, ohne schon wieder mittendrin im nächsten Konflikt zu sein.
Vielleicht seid Ihr traurig, verletzt und überfordert. Vielleicht seid Ihr wütend, frustriert und eifersüchtig.
Mein Ansatz ist: Solange ihr noch streitet, gibt es Interesse am anderen. Konflikte sind ein Zeichen für Lebendigkeit und Interesse am Partner. Wer nicht mehr streitet, hat resigniert.

Wie kann sich etwas ändern?

Ich bin überzeugt davon: Es ist möglich in einer glücklichen Beziehung zu leben.
Es ist machbar sich aus einer schwierigen Situation herauszuarbeiten und gemeinsam ein erfülltes und schönes Leben zu führen.
Vielleicht habt Ihr schon einige Trennungen hinter Euch, vielleicht wurdet Ihr schon verlassen. Und grad seid Ihr wieder an einem Punkt, an dem die Beziehung kompliziert, schwer und aussichtslos erscheint.
Gemeinsam mit mir finden wir heraus, was du, was dein Partner, und was IHR GEMEINSAM braucht.

Was können wir gemeinsam tun?

Ich brauche Eure Bereitschaft und Eure Motivation ETWAS ZU TUN. Ohne dem geht es nicht. Einfach so wird sich nichts ändern.
Ich bin keine Glücksfee, die schwupp-di-wupp alles wegzaubern kann. Aber ich möchte mich gerne Eurer Beziehung widmen. Und ich werde sie vorsichtig und respektvoll betrachten, gemeinsam werden wir sie beschreiben und wir werden in sie hineinspüren.
Einiges werdet Ihr bereits kennen, und es wird auch neue und überraschende Erkenntnisse geben. Ihr werdet dafür den Raum haben, den Ihr braucht.

Was alles passieren kann….

 „Entweder du willst recht haben. Oder du willst eine Beziehung.“
Wenn es nur mehr ums Rechthaben geht, steht vor allem das Durchsetzen der eigenen Interessen im Vordergrund, und es geht nicht mehr wirklich um die gemeinsamen Interessen des Paares.
In unserem gemeinsamen Prozess stoßen wir auf Glaubenssätze, die tief sitzen. Mit ihnen können wir weiterarbeiten.
Und wir kommen immer wieder zu der wesentlichsten Frage: was will ich denn für mich? Und wie kann ich das leben?

Und dann?

Dann sind wir schon ein schönes Stück weitergekommen.
Wir können mit diesen neuen Erkenntnissen neu durchstarten. Ihr könnt jetzt etwas Neues ausprobieren, einmal anders als sonst reagieren. Es darf und wird sich jetzt viel verändern.  Meine Rolle ist Euch beim NEUEN zu unterstützen und zu begleiten.
Vielleicht kommt Ihr auch zu der Erkenntnis, dass ein Gemeinsames nicht mehr möglich ist. Das ist nicht leicht, aber es ist gut, wenn es sich zeigt. Es schafft die Möglichkeit aus etwas „auszusteigen“, was nicht mehr glücklich macht.
Auch auf diesem Weg kann ich Euch begleiten, damit es ein gutes Ende ist. Und damit nach diesem Ende was Neues und Schönes entstehen kann.

Wie arbeiten wir gemeinsam?

Paar-Coaching-Paket

Ich arbeite gerne innerhalb eines überschaubaren Rahmens, der nach einer gewissen Zeit gemeinsam überprüft wird.
Wir treffen uns persönlich und/oder halten die Termine über ZOOM ab. Auch ein Mix von beidem ist möglich.

Beim Erstgespräch (15 Minuten) informiere ich Euch, wie ich arbeite. Ihr gebt mir eine Kurzbeschreibung Eurer Situation. Das Erstgespräch ist kostenlos, danach beginnt die erste Einheit.

Eine Paar-Einheit dauert 90 Minuten und findet mit Euch beiden und mit mir statt.
Kosten: € 120,00 für 90 Minuten
Der Abstand zwischen den Sitzungen soll nicht länger als 3 Wochen / 21 Tage sein.

Nach dem ersten Paar-Termin findet je eine Einzelsitzung mit jedem von Euch und mit mir statt, um tiefer in die Materie einsteigen zu können. Diesen Input benötige ich, um Euch im Paar-Setting besser verstehen zu können. Danach können die Einzelsitzungen je nach Wunsch bzw. Bedürfnis stattfinden
Kosten: € 80,00 für 60 Minuten

Nach 5 Sitzungen gibt es eine Abschlusseinheit.
Wir erörtern den Stand der Dinge und schauen was sich verändert und verbessert hat.
Wenn Ihr der Meinung seid, dass Ihr noch Begleitung braucht, könnt Ihr Euch für weitere Paar-Coaching-Einheiten entscheiden.

Kontaktservice zu meinem Angebot

Damit wir am besten und schnellsten in Kontakt treten können, gibt es hier das Formular für eine unkomplizierte Kontaktaufnahme. Bitte ausfüllen und abschicken, und ich kann gerne zum gewünschten Termin zurückrufen 🙂

    Personen & Organisationen

    die in der Situation eines Paarkonfliktes hilfreich sein können
    Falls es den Wunsch für eine Einzeltherapie gibt:
    Mag. Nicole Jahn, Eisenstadt

    www.psychotherapie-jahn.com

    Mag. Manuel Zeiler, Eisenstadt

    www.erlebensraum.at

    (bietet auch Männergruppen an)
    Falls Ihr rechtliche Unterstützung braucht:
    Mag. Beate Simon, Eisenstadt
    Rechtsanwältin

    www.sup-a.at

    Mag. Anna-Maria Freiberger, Wien
    Rechtsanwältin und Mediatorin

    https://www.freiberger.wien/

    Sozial- und Rechtsberatung für Frauen:
    Frauenberatungsstelle Eisenstadt, „die Tür“

    www.frauenservicestelle.org

    24-STUNDEN-HOTLINE, KRISENINTERVENTION, ZUSCHÜSSE
    Entlastungszentrum Frauenkirchen
    0676/630 848 70

    www.entlastungszentrum.at